Wer sind wir?

Preemiequilts sind Mini-Quilts für Frühgeborene. Wir nähen Minis für Minis, das sind Babys, die nicht nur zu früh das Licht der Welt erblickt haben, sondern mit einem Geburtsgewicht von weniger als 1500g geboren wurden. Wir betreuen derzeit 16 neonatologische Stationen (in Deutschland, Österreich und NL) mit dem Ziel, jedem Frühchen dort einen eigenen kleinen Mini-Quilt mit nach Hause geben zu können, mittlerweile sind über 9000 (!!) Minis für Minis verteilt worden!

Was Silvester 2002 begonnen hat, steht heute bei über 9000 Quilts, die den Babys bereits im Krankenhaus zum Känguruhen als Kuschelnest geschenkt werden. Die Preemiequilts erfüllen spezielle Anforderungen, MitquilterInnen sind herzlich willkommen!

Wir freuen uns immer über neue Mitnäherinnen - wer Interesse hat sich bei uns zu beteiligen der verwendet bitte das Kontaktformular auf dieser Seite oder wendet sich an die Facebookgruppe oder an unsere Gruppe bei Yahoo! Wir laden euch herzlich ein!






Freitag, 22. April 2016

Frühchenquilter wieder im Heimathafen!

Die Preemiequilter sind wieder zurück in den Stammhafen bei Yahoo übersiedelt, die Gruppe wurde in Yahoo-NEO gesetzt und alle unsere Dateien, Fotos, Mails etc. funktionieren wieder.
Was es uns viel einfacher macht die Abgaben zu koordinieren, die Hostessen der Preemiequilter sind auch allesamt bei Yahoo :)

preemiequilts-subscribe@yahoogroups.de ein leeres Email an diese Adresse genügt und ihr seid wieder im Stammhaus dabei, im Forum gibt es keine Aktivität seitens der Preemiequilter "Minis für Minis" mehr. Mit der Facebookgruppe hat das nichts zu tun, die bleibt uns.
Wir übersiedeln gerade die Mitglieder bzw. reaktivieren diejenigen, die schon dabei waren. Seht euch einmal in eure Spamordner, die Einladungsmails könnten sich dort in den letzten Tagen versteckt haben.

Wir freuen uns auf euch - und haben unser einfaches, koordiniertes Preemiequilterleben wieder zurück :) 
Wer Probleme hat bei Yahoo wieder hineinzufinden der schreibt ein Email an roswitha at countryrose.at und wir helfen Euch gerne weiter!
Bis bald! 
Roswitha